Grundschule Baumholder
                               Grundschule Baumholder                                                             

Elternbrief vom 08.11.2021

Jahreselternbrief_2021-2022.pdf
PDF-Dokument [216.7 KB]

Herkunftssprachenunterricht

Liebe Eltern,

 

in den folgenden Dateien finden Sie Informationen über das aktuelle Angebot für Herkunftssprachen-unterricht. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Klassenleitung Ihres Kindes.

Elternbrief zum Herkunftssprachenunterricht
Elternbrief HSU Trier.docx
Microsoft Word-Dokument [16.7 KB]
Übersicht über das aktuelle Sprachangebot mit den zugehörigen Schulstandorten
Übersicht Angebot Sprachen - HSU Trier S[...]
Microsoft Word-Dokument [38.4 KB]
Anmeldeformular
Anmeldeformular HSU Trier.docx
Microsoft Word-Dokument [16.5 KB]

Ferientermine und bewegliche FErientage

 

> Schulbuchausleihe     

Internetregeln für Kids

Unsere Schule

Unsere Schule

Grundschule

 

Schulträger

Der Schulträger der Grundschule "Westrich" ist die Verbandsgemeinde Baumholder.
http://www.vgv-baumholder.de 

                                                                                        

Brühlhalle

 

Schülerzahlen im Schuljahr 2021/2022

 

Zur Zeit besuchen 186 Schülerinnen und Schüler in 9 Klassen unsere Schule.

Das Kollegium besteht aus 13 Lehrerinnen und Lehrern .

   

 

Mittelbau

Bausubstanz

Der Altbau der damaligen Volksschule, die Brühlschule, wurde 1958 eingeweiht. 1967 wurde ein weiterer Hauptschulbau eingeweiht und 1970 wurde aus der Brühlschule die Grund- und Hauptschule Westrich.
Ab 1975 übernahm die Verbandsgemeinde die Schulträgerschaft von der Stadt Baumholder. Durch das Wachsen der Schülerzahl wurde es notwendig, einen weiteren Fachbau und ein Verwaltungsgebäude zu bauen, welches 1981 eingeweiht wurde. Schließlich wurde die Schulturnhalle  vergrößert  und   1990  als  Mehrzweckhalle „Brühlhalle“ eingeweiht. 1999 folgte zum Abschluss der Gebäudeerweiterungen die neue Pausen- und Eingangshalle, der Mittelbau.
 
Raumausstattung
Für den Unterricht stehen 10 Klassenräume, verteilt auf 2 Etagen, 1 Musikraum, 1 Atelier- und Englischraum, Aula, PC-Raum, Schulküche und Turnhalle zur Verfügung. 5 der Klassenräume sind mit Smartboards ausgestattet.
Für die Ganztagsschule stehen uns neben den Klassenräumen ein Spieleraum, ein Feinmotorikraum, ein Snoozelraum (Ruheraum) sowie weitere freie Räume für verschiedene AG-Angebote zur Verfügung. Das Mittagessen findet in der Mensa des Jugendzentrums statt.